Bereichsübergreifende Navigation

Volltextsuche

Inhalt

Sprühtrockner

Müllverbrennungsanlage mit Rauchgasreinigung (Schnittzeichnung) – Focus auf den Sprühtrockner

Der Sprühtrockner sorgt für einen abwasserfreien Betrieb der Verbrennungsanlage. Durch die hohe Temperatur des Rauchgases (etwa 230 °C) verdampfen die salzhaltigen Abwässer aus der nachgeschalteten Naßwäsche.

Schnittzeichnung - öffnet im neuen Fenster

Bitte klicken Sie auf die Schnittzeichnung, um Details angezeigt zu bekommen (JavaScript-Aktivierung erforderlich; Bildschirmauflösung von mind. 1024 Pixeln Breite empfohlen).

Zusatz-Informationen

Schon gewusst?

  • Im Sprühtrockner wird auch das Sickerwasser der Deponie eingedampft.